Anmeldung zur HGM-Lehrlingsmesse-2022

Messetermin: 30. September 2022

Anmeldeschluss: KW 26, 30. Juni 2022

JA, ich/wir nehme(n) verbindlich an der 3. Lehrlingsmesse des Mondseelandes am 30.09.2022 im vita club Mondsee teil. Die Bedingungen wurden uns - von mir/ gelesen und anerkannt. Die Koje wird zu den nachstehend angegebenen Standkosten auf Messedauer gemietet: 590 € (netto zuzüglich 20 % Mwst.)
Pro Unternehmen eine Koje (ca. 15 m2 / Tiefe: 3 m, Breite: 5 m, Seitenwände ohne Blende, Stromanschluss 220 V), der Standaufbau erfolgt durch einen professionellen Anbieter.

Die Bedingungen findest du hier im Anmelde-Formular (PDF).

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Download
Anmelde-Formular downloaden
Hier finden Sie alle Bedingungen und die Anmeldung für die Lehrlingsmesse.
HGM Lehrlingsmesse 2022_Bedingungen_Anme
Adobe Acrobat Dokument 138.3 KB

3. HGM-LEHRLINGSMESSE, 30. SEPTEMBER 2022

Der Wirtschaftsbund Mondseeland bemüht sich seit Jahrzehnten durch die Ausrichtung von publikumswirksamen Messen und Veranstaltungen, regionale Betriebe und Unternehmen zu unterstützen.


Die Lehrlingsmesse soll eine Maßnahme sein, um den Mangel an jugendlichen Auszubildenden
in den Betrieben zu reduzieren – gleichzeitig sollen auch Schulabbrecher bzw. Quereinsteiger angesprochen
werden. Weiters bietet die Lehrlingsmesse die einmalige Gelegenheit der direkten Kontaktaufnahme mit den Eltern, um Ihr Unternehmen und die Ausbildungsziele des Berufes näher darzustellen und zu besprechen, um Fragen zu beantworten und eine persönliche Basis aufzubauen.

STANDVERGABE

Nach der Zusendung des Anmeldeformulars erfolgt durch uns eine Kojen- und Hallenflächeneinteilung.
Alle Aussteller werden anschließend schriftlich zu einer Besprechung eingeladen, um technische und organisatorische Details abzuklären. Wir versuchen, bei der Standzuweisung nach Möglichkeit Ihre Wünsche zu berücksichtigen (richtet sich nach dem zeitlichen Eingang der Anmeldung).

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Anmeldungen sind nur verbindlich mit Zahlung der Standgebühr (brutto) bis zum 20. Juli 2022. Die Rechnung wird nach erfolgter Zahlung an Sie zugesendet. Mit dem Eingang der Zahlung auf unserem Konto wird die Anmeldung rechtswirksam.

Bei Anmeldung ohne fristgerechte Zahlung behalten wir uns die Weitergabe der gewünschten Standfläche sowie den Einbehalt von Stornogebühren vor.
Kontodaten: Wirtschaftsbund Mondseeland,
IBAN: AT72 3432 2000 0050 6030, BIC: RZOOAT2L322,
Raiffeisenbank Mondseeland


STANDKOSTEN:
Wir bitten die Standkosten, die in der Anmeldung angeben sind, in dieser Höhe zu akzeptieren, da durch Verbesserung des Messestandortes und dem professionellen allseitigen Kojenbau erhebliche Mehrkosten entstehen.

LEISTUNGSUMFANG DES VERANSTALTERS

Der Wirtschaftsbund Mondseeland übernimmt für die Aussteller die Organisation der Messe, die Bewerbung und das Marketing, die Koordination des Auf- und Abbaues der Kojen sowie die Information an die Eltern über die Schulen bzw. LehrerInnen.
Folgende Punkte sind im Standpreis enthalten:
• Miete für die Hallenflächen samt Nebenräumlichkeiten
• Belegung der Ausstellungshalle mit Teppichbelag
• Stromversorgung jeder Koje inklusive Stromkosten und Anschlussleistung (max. 2 kW, 220 V)
• Bereitstellung von Aussteller- und Besucher-Parkplätzen (ein Pkw-Parkplatz je Aussteller im vita club-Bereich)
• Bewerbung der Messe (Plakatwerbung, Flyer usw.)
• Pressearbeit und Social Media
• Ausrichtung der allgemeinen Flächen
• Reinigung der allgemeinen Flächen
• Kojengestaltung ist einen Tag vor Messebeginn (ab Donnerstagmittag) möglich

BEDINGUNGEN AN DIE AUSSTELLER

Teilnahme- und ausstellungsberechtigt an der 3. Lehrlingsmesse sind ausschließlich Unternehmen/Betriebe mit Firmenstandort in den Gemeinden Mondsee, Innerschwand, Tiefgraben, St. Lorenz, Zell am Moos, Oberhofen, Oberwang und Unterach. Sie müssen dort operativ tätig und Mitglied der Wirtschaftskammer sein. Eine Untervermietung eines Messestandes ist nicht möglich. Jeder Aussteller muss sich direkt beim Veranstalter anmelden! Um unnötige Reibungspunkte im Zuge der Lehrlingsmesse zu vermeiden, gelten folgende verbindliche Regeln als vereinbart:

• Die Annahme und Bestätigung der Liefer- und Montagebedingungen der Standbaufirma
• Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Diebstahl, Beschädigung oder Untergang der vom Aussteller eingebrachten Gegenstände (Versicherungseindeckung)
• Für Beschädigungen des Gebäudes und des Inventars haftet der Aussteller
• Räumung des gesamten Standes samt Verpackungsmaterial
• Kojenräumung am Nachmittag des Messetages ab 15 Uhr
• Hohe Bodenbelastungen bzw. Punktlasten sind durch Lastverteilungsplatten abzuleiten
• Bei Inkrafttreten von behördlichen Covid-Maßnahmen/- Einschränkungen vor Messebeginn kann keine Rückzahlung durch den Veranstalter erfolgen